Enter your keyword

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB)

über Verkauf von Nahrungsergänzungsmittel und kosmetische Produkte, angeboten auf www.gruenpharma.com

Gruenpharma Ltd. ist eine Gesellschaft,die durch die Eintragungsagentur der Republik Bulgarien unter EIN : 205361483 im Handelsregister eingetragen ist. Sitz und Geschäftsadresse: Sofia, Han-Asparuh-Strasse 37, Et.2, App.5. Bei der Ausübung der Tätigkeit wird die Gesetzgebung der Republik Bulgarien befolgt, inkl. Lebensmittelgesetz, Verbraucherschutzgesetz,Datenschutzgesetz sowie andere tätigkeitsbezogene Rechtsvorschriften;.

Bankkonto:
IBAN: BG52 BPBI 7940 1087 7523 01
BIC: BPBIBGSF

Bank: Eurobank Bulgaria AD

GEGENSTAND

Regelung der Verhältnisse zwischen Gruenpharma Ltd. und den Kunden der Internetseite www.gruenpharma.com – Online-Verkauf.

ALLGEMEINE BEGRIFFE

Die unten aufgezählten Begriffe der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind wie folgt zu verstehen:

a. Händler – Gruenpharma Ltd.
b. Website- die Internetseiten, die zu den Domänen www.gruenpharma.com gehören;
c. Kunde- jede Person, die die o.g. Internetsite zu irgendeinem Anlass besucht hatte;
d. Kundenprofil- Kundeninformation,selbständig übermittelt,bestehend aus: E-Mail-Adresse; Password; Name; Lieferanschrift und Telefonnummer. Datengewinnung erfolgt mittels Anmeldung auf www.gruenpharma.com , womit die Identifizierung des einzelnen Kunden, der die Bestellung macht, ermöglicht wird ;
e. Bestellung- der Kundenauftrag, wodurch die Kaufabsicht ein bestimmtes Produkt zu erwerben, erklärt wird. Um eine gültige Bestellung zu machen, muss sich der Kunde bei www.gruenpharma.com angemeldet haben.
f. Ware/Produkt- ein Einzelstück auf unserer Website,was als Gegenstand des Kaufvertrags zu betrachten ist;
g. Vertrag- jeder Fernabsatzvertrag zwischen Gruenpharma Ltd. und dem Kunden über Online Ankauf von Waren, aufgrund einer Kundenbestellung. Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind integraler Bestandteil des Vertrags. Jede einzelne Bestellung ist als selbständiger Vertrag zu betrachten.

ALLGEMEINES

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) beinhalten die Regelungen, die von jedem Online-Kunden bei der Nutzung der Website einzuhalten sind, falls keine andere gültige Vereinbarung zwischen ihm und dem Händler vorliegend ist;
Die AGB sind für alle Kunden dieser Website obligatorisch d.h. bei jeder Online-Nutzung bestätigt der Kunde die AGB aufmerksam gelesen und akzeptiert zu haben.
Der Händler darf die vorliegenden AGB einseitig ändern. Alle Änderungen sind mit sofortiger Wirkung zu verstehen, sobald sie auf der Website veröffentlicht sind.
Mit der Anerkennung der AGB gibt der Kunde seine ausdückliche Zusage, für seine Bestellungen Fernabsatzverträge abzuschliessen.
Eine verbindliche Bestellung kann nur von Personen, die 18-jähriges Alter erreicht haben, gemacht werden. Der Kunde hat sich mit der Bestätigung der Online-Bestellung bereits erklärt, dass er volljährig ist.
Der Händler gibt den folgenden Hinweis: die Produktabbilungen sollen zu Inromationszwecken dienen. Eine Abweichung bei der Lieferung ist wegen technischer Fehler oder Verpackungsänderung, zulässig.
Manche Produkteigenschaften,-beschreibungen und –preise können aus Versehen auch fehlerhaft sein und sie dürfen jederzeit geändert werden. Der Händler übernimmt bei solchen Unstimmigkeiten keine Haftung , bei Kundensignal ist aber eine sofortige Behebung zwingend.
Gruenpharma Ltd. hat das Recht, Änderungen der Website, ihrer Struktur und Funktionen vorzunehmen ohne dies vorab den Kunden mitzuteilen. Ausserdem übernimmt sie keine Haftung für Websitefehler,aus technischen Gründen entstanden.
Gruenpharma Ltd. hat das Recht, allerlei Werbekasten/Banner und/oder Connection auf der Website nach den geltenden Rechtsvorschriften zu veröffentlichen.
Es ist nicht ausgeschlossen, dass auf dieser Website Links zu anderen Websites erscheinen. Der Händler übernimmt für den Inhalt dieser Websites und deren Politik keine Haftung. Vor der Nutzung, bitte die entsprechenden ABG vorlesen.
Der Händler und der Kunde sind sich darüber einig, dass die Online Kommunikation zwischen den beiden, inklusive die Nutzung eines konkreten Kundenprofils, einer eigenhändigen Unterschrift gleichsteht.

Gruenpharma Ltd. ermöglicht seinen Kunden eine Anmeldung auf www.gruenpharma.com mit der Nutzung des Facebook und/oder Instagram Profils.

Die persönlichen Daten der Kunden werden von Gruenpharma Ltd. unter Einhaltung des EU Reglement 2016/679 und des Datenschutzgesetzes gesammelt, bearbeitet und gespeichert. Näheres ist im Abschnitt Vertraulichkeitspolitik zu finden, was ein integraler Bestandteil der vorliegenden ABG ist.

KAUFVERTRAG

Der Fernabsatzvertrag für Waren und / oder Dienstleistungen gilt ab dem Zeitpunkt der Annahme der vom Kunden übermittelten Bestellung durch den Händler als abgeschlossen. Zur Annahme der Bestellung ist eine Woche ab der Absendung zu gewähren. Erhält der Kunde innerhalb dieser Frist keine Bestätigung, so gilt diese als abgelehnt oder nicht erhalten und der Vertrag ist nicht zustande gekommen. In allen Fällen, in denen der Händler eine Quittung und / oder Rechnung ausgestellt oder eine Zahlung per Banküberweisung erhalten hat, gilt der Vertrag als abgeschlossen.
In allen Fällen, in denen die Bestellung registriert ist und der Kunde eine Bestätigung erhalten hat, ist von ihm die Zahlung in voller Höhe zu leisten. Es wird für jede einzelne Bestellung vereinbart, ob der Betrag als Vorauszahlung; teilweise im Voraus mit Zahlung des Restbetrags bei Erhalt oder vollständig bei Erhalt der Ware und/oder Dienstleistung, zu erstatten ist.
Die vom Kunden zur Verfügung gestellten Informationen sowie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind Bestandteil des Fernabsatzvertrages.

POLITIK DER ONLINE-VERKÄUFE

Jeder Kunde hat Zugriff zu der Website und kann ein Kundenprofil erstellen und Bestellungen machen, unabhängig davon ob er auf dieser Website registriert ist oder nicht. Der Kunde haftet für die Richtigkeit der Daten und für die Einhaltung der spezifischen gesetzlichen Anforderungen im Zusammenhang mit dem Abschluss von zivilrechtlichen Verträgen.
Alle Preise auf der Website sind in bulgarischen Lewa (BGN), inklusive MWSt zu verstehen.
Der veröffentlichte Preis der Produkte beinhaltet nicht die Versandkosten und die fälligen Zahlungsgebühren. In jedem Fall wird Gruenpharma Ltd. vor Abschluss der Bestellung die zusätzlichen Kosten angeben, die der Kunde zu zahlen hat.
Gruenpharma Ltd. behält sich das Recht vor, die Preise der Produkte jederzeit ohne vorherige Benachrichtigung des Kunden zu ändern.
Gruenpharma Ltd. garantiert nicht die Verfügbarkeit von Produkten, die auf der Website gekauft werden können, bevor dem Kunden schriftlich oder telefonisch bestätigt wurde, dass die Bestellung ausgeführt und zur Lieferung geliefert wurde.

BESTELLEN

Der Kunde kann Online-Bestellungen machen, indem er die angebotenen Waren und Dienstleistungen in den Warenkorb legt und die Anweisungen und Schritte auf der Seite befolgt, um die Bestellung abzuschließen und zu versenden.
Mit Abschluss der Bestellung erklärt sich der Kunde damit einverstanden, dass alle für den Abschluss der Bestellung erforderlichen Informationen korrekt und vollständig sind. Unvollendete Bestellungen können nicht zu registriert werden.
Gruenpharma Ltd. behält sich das Recht vor, die Verfügbarkeit und Lieferzeiten nach Annahme der Bestellung zur Bearbeitung telefonisch oder per E-Mail mit dem Kunden abzusprechen.
Bis zum Versand der Lieferung kann der Händler die Ausführung eines teilweise und / oder vollständig ausgeführten Auftrags verweigern, wenn sich die Lieferung aus objektiven Gründen oder aufgrund von Rechtsmängeln im Vertrag als unmöglich herausstellt, und den Kunden im Voraus benachrichtigen. In solchen Fällen ist Gruenpharma Ltd. verpflichtet, die vom Kunden gezahlten Beträge, sofern vorhanden, zurückzuerstatten, ohne dass dem Kunden zusätzliche Kosten entstehen. Danach gilt der Vertrag als gekündigt und die Vertragsparteien haben keine weiteren Verpflichtungen gegeneinander.
Mit dem Absenden der Bestellung gibt der Kunde dem Händler das Recht, sich mit den angegebenen Korrespondenzdaten an den Händler zu wenden, wenn dies im Zusammenhang mit der Bestellung erforderlich ist.
Im Falle einer Änderung der Lieferbedingungen oder des Inhalts einer Bestellung oder anderer Vertragsbedingungen wird ein Mitarbeiter von Gruenpharma Ltd. den Kunden telefonisch oder per E-Mail benachrichtigen. In diesem Fall hat der Kunde
das Recht, vom Vertrag zurückzutreten oder die Bestellung zu bestätigen.
In beiden Fällen haftet der Händler nicht für Schäden, außer für die Rückerstattung der gezahlten Beträge.
Abgesehen vom Text im Art. 28, kann der Kunde eine Bestellung bis zur Auslieferung der Ware ablehnen. Dies kann vom Zeitpunkt der Registrierung der Bestellung bis zum Beginn ihrer Ausführung über seinen Account und/oder die angegebenen Telefonnummer und/oder Online-Kontaktformulare www.gruenpharma.com erfolgen.
In diesen Fällen erstattet der Händler die vom Kunden gegebenenfalls gezahlten Beträge vollständig in gleicher Weise wie die Zahlung erfolgte ohne zusätzliche Kosten für den Kunden. Der Kunde haftet nicht für Schäden und entgangenen Gewinn und der Vertrag gilt als aufgelöst.

RÜCKGABE VON WAREN UND RÜCKTRITT VOM FERNABSATZVERTRAG

Nur diejenigen Kunden, die als Verbraucher im Sinne des Verbraucherschutzgesetzes zu bezeichnen sind, haben das Recht, vom Vertrag zurückzutreten.
Gemäß dem Fernabsatzvertrag kann jeder Kunde, der als Verbraucher bezeichet wird, das Produkt innerhalb von 14 Tagen nach dem Erhalt in einer unversehreten Originalverpackung zurückgeben, ohne einen objektiven Grund für eine Reklamation anzugeben.
Hat der Kunde mit einer Bestellung mehrere Waren bestellt, die separat geliefert werden, gilt das Datum vom Erhalt des letzten Artikels. Die Transportkosten für die Rücksendung der Waren gehen aif Lasten des Kunden.
Falsch gelieferte Ware. Stellt der Kunde fest, dass der vom Kurier gelieferte Artikel nicht dem von ihm bestellten entspricht, hat er das Recht, das Paket wieder dem Kurier zu übergeben und die eigentlich bestellte Ware zu erwarten. Die Versandkosten sind vom Händler zu tragen.
Für den Fall, dass der Kunde von seinem Widerrufsrecht Gebrauch macht, ist der Händler verpflichtet, ihm die gezahlten Beträge spätestens 14 Kalendertage nach dem Tag, an dem der Kunde von seinem Widerrufsrecht Gebrauch gemacht hat, vollständig zu erstatten. Von dem Betrag,im Rahmen des Vertrags vom Kunden bezahlt hat, werden die Kosten für die Rücksendung der Ware abgezogen, es sei denn, der Kunde hat die Ware auf eigene Rechnung zurückgesandt und den Händler darüber informiert.
Die Rückerstattung erfolgt per Überweisung auf ein vom Kunden angegebenes Konto.
Wenn die Zahlung mit einer Bankkarte erfolgt, wird der Betrag auf der Karte zurückerstattet, von der die Zahlung erfolgte.
Das Widerrufsrecht ist in folgenden Fällen nicht anwedbar:
1. Im Falle einer Verletzung der Verpackungsintegrität behält sich Gruenpharma Ltd. das Recht vor, die Rücknahme des zurückgesandten Produkts zu verweigern und dementsprechend die Rückzahlung des vom Kunden gezahlten Betrags aus Gründen der Hygiene oder des Gesundheitsschutzes zu verweigern.
2. für Waren, die gemäß den Anforderungen des Auftraggebers oder seiner individuellen Bestellung hergestellt und / oder verarbeitet wurden;
3. für Waren, die von Natur aus verbraucht werden oder nicht zurückgegeben werden können, einer raschen Verschlechterung unterliegen oder deren Qualitätsmerkmale sich zu verschlechtern drohen.

Rückgabe- oder Umtauschbedingungen
1. Alle Waren müssen in demselben Zustand wie bei Lieferung ohne Verletzungen, in gutem und vollständigem Zustand sein.
2. Das Produkt sollte frei von Gebrauchsspuren, Kratzern, Verletzungen, ggf. mit Schutzfolie und anderen äußeren Markierungen sein.
3. Die Verpackung muss einwandfrei sein, darf nicht zerrissen, zerkratzt oder beschädigt sein.
4. War zusätzlich auch ein Geschenk dabei, dann ist es auch zurückzugegeben.
5. Der Kunde hat das Recht, die gekaufte Ware innerhalb von 14 Tagen nach der Lieferung zurückzugeben. Der Betrag der gut aussehenden zurückgegebenen Produkte mit unbeschädigter Verpackung wird vollständig zurückerstattet.
6. Im Falle einer Verletzung der Verpackungsintegrität behält sich Gruenpharma Ltd. das Recht vor, die Annahme des zurückgesandten Produkts zu verweigern und dementsprechend die Rückerstattung des vom Kunden gezahlten Betrags zu verweigern.
7. Alle Rücksendekosten der gekauften Ware inkl. Versandkosten bei Rücksendung gehen zu Lasten des Kunden.

ZAHLUNG UND RECHNUNG

Die Preise der Waren und Dienstleistungen sind endgültig und sind mit Mehrwertsteuer, sowie mit allen anderen Steuern und Gebühren nach der geltenden Gesetzgebung zu verstehen.
Der Preis und die Zahlungsweise sind in jeder Bestellung angegeben.
Die Bezahlung der bestellten Produkte (inkl. Kurierdienst) wird folgenderweise geleistet:
– Per Nachnahme: Zahlung dem Kurier bei Erhalt der Sendung;
– Per Banküberweisung- bei Auswahl dieser Zahlungsoption kann man die ausgewählten Produkte direkt auf das angegebene Bankkonto von Gruenpharma Ltd. bezahlen:
Bank: Eurobank Bulgaria AD
IBAN: BG52 BPBI 7940 1087 7523 01
BIC: BPBIBGSF
Begünstigter: Gruenpharma Ltd.
Sobald eine Zahlung bestätigt wurde, erhält der Kunde eine Bestätigung der Bestellung per E-Mail, was einige Tage dauern kann. Um den Vorgang zu vereinfachen, ist eine Bestätigung der Zahlung an die angegeben E-Mails für Korrespondenz Zur Erleichterung ist es möglich, dass der Zahlungsbeleg vom Kunden auch an die genannten E-Mails zugesandt wird;
– per Kredit-/ Debitkarte- die online Zahlungen sind unter Einhalt der Sicherheitsmaßnahmen mit einer persöhnlichen oder Firmen Kredit-/ Debitkarte zu leisten; Es werden VISA, MASTERCARD und MAESTRO und BORIKA akzeptiert;
– PayPal – gemäß den von PayPal bereitgestellten Bestell- und Zahlungsregeln.

Alle auf der Website von Gruenpharma aufgeführten Preise sind in bulgarischer Leva angegeben und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.
Üblicherweise bietet der Händler folgende Zahlungsmethoden an: Bargeld, Karte, Überweisung, Nachnahme.
Gruenpharma Ltd. ist verpflichtet, für jede Zahlung auf Bestellung, über die der Kunde eine Ware gekauft hat, eine Rechnung und / oder eine Quittung auszustellen. Die Rechnung / Quittung wird dem Kunden zusammen mit der Ware gesendet und / oder elektronisch an eine vom Kunden in seinem Profil angegebene E-Mail-Adresse.

Ist eine Nachnahme-Zahlungsmethode ausgewählt, dann stellt das Kurierunternehmen einen Überweisungsbeleg aus, der als gesetzlich anerkanntes Dokument den Geldbeleg ersetzt. Der Kunde ist allein für die Richtigkeit der bereitgestellten Daten verantwortlich.
Der Kunde hat eine Zahlung in der von ihm ausgewählten Weise und gemäß den Geschäftsbedingungen zwischen dem Kunden und dem jeweiligen Zahlungsdienstleister zu leisten.

LIEFERUNG

Der Händler liefert die bestellten Online-Waren über eine ausgewählte Kurierfirma, an die vom Kunden angegebene Anschrift oder an die vom Kunden angegebene Abnahmestelle der Kurierfierma. Die Lieferung auf dem Territorium der Republik Bulgarien erfolgt durch den Kurierdienstleister SPEEDY.
Man kann zwischen den folgenden zwei Optionen wählen:
• Selbstabholung von einer SPEEDY-Abnahmestelle zu einem für den Kunden passenden Zeitpunkt – die Lieferung für das ganze Land KOSTENLOS.
• An die angegebene Adresse – die Lieferung ist für das ganze Land KOSTENLOS. Zu diesem Zweck ist es erforderlich, eine genaue und vollständige Lieferadresse anzugeben.
Die Lieferung erfolgt innerhalb eines Werktages an alle Ortschaften mit Speedy Niederlassungen, für den Rest – je nach dem Zeitplan für die Speedy-Lieferungen +1 Tag für Vorbereitung der Sendung.
Gruenpharma Ltd. behält sich das Recht vor, die Lieferfrist bei Problemen mit einer Bestellung zu verlängern. In diesem Fall wird der Kunde im Voraus benachrichtigt.
Die Angaben zu den Lieferzeiten der Ware sind unverbindlich. Der Händler ist an die Lieferung zu einem bestimmten Termin nicht gebunden. Der Kunde hat keinen Anspruch auf Entschädigung bei verspäteter Lieferung.
Die Zustellung erfolgt nach einem Zeitplan des Kurierdienstes, normalerweise von Montag bis Freitag zwischen 9.00 und 18.00 Uhr und Samstag zwischen 9.00 und 13.00 Uhr, außer an Feiertagen. Eine Ausnahme könnte man bei Ortschaften mit einem speziellen Serviceplan erwarten.
Vor der Bezahlung hat der Kunde die Möglichkeit das Paket zu öffnen und den Inhalt der Sendung zu überprüfen.
Zum Zeitpunkt der Zustellung und Entgegennahme ist die Ware vom Kundedn zu prüfen und im Falle von Unstimmigkeiten mit der Bestellung ist der Händler unverzüglich zu benachrichtigen.

Subunternehmer
Der Händler hat das Recht, Subunternehmer einzusetzen, ohne darüber den Kunden in Kenntnis zu setzen oder seine Zustimmung einzuholen. Der Händler ist für die Handlungen dieser Subunternehmer verantwortlich.

GEISTIGES EIGENTUM

Alle Veröffentlichungen auf der Website, einschließlich die Abbildungen, sowie auch Designs, Software, Datenbanken, Informationen und alles andere, sind Eigentum von Gruenpharma Ltd. Alle Veröffentlichungen, auf die der Kunde zugreift, sind gesetzlich geschützt und ist dem Kunden untersagt diese zu kopieren,verbreiten, veröffentlichen, Dritten zugänglich machen, in irgendeiner Weise zu modifizieren und Teil der Website zu sein.

HAFTUNG

Gruenpharma Ltd. haftet nicht für Schäden, die dem Kunden oder Dritten entstehen, einschließlich allergischer Reaktionen, Magenbeschwerden und anderer nachteiliger Auswirkungen, die der Händler nicht vorhersehen konnte und die außerhalb seines Einflussbereichs liegen.

WERBUNG

Bei der Erstellung eines Benutzerprofils hat der Kunde die Möglichkeit, sich mit dem Erhalt von Marketingunterlagen, einschließlich Werbematerialien, einverstanden zu erklären. Broschüren, Benachrichtigungen, Newsletter und andere Sonderangebote von Gruenpharma Ltd.
Der Kunde kann jederzeit die Entgegennahme von Werbematerialien verweigern.
Über den speziellen Link, in jedem Sonderangebot zu finden.
Durch Benutzung eines speziellen Abschnitts in seinem Account;
Schriftlich per E-Mail.

HÖHERE GEWALT

Die Parteien haften nicht für die Nichterfüllung ihrer vertraglichen Verpflichtungen, wenn dies auf höhere Gewalt zurückzuführen ist.
Kann das Eintreten höherer Gewalt innerhalb von 14 Tagen nicht überwunden werden, hat jede Partei das Recht, befreit von Schadenersatzpflichten, vom Vertrag zurückzutreten.

GERICHTSTAND UND ANWENDBARES RECHT

Dieses Dokument unterliegt bulgarischem Recht. Bei
Streitigkeiten wird eine einvernehmliche Beilegung des Konfliktes angestrebt. Falls nicht möglich, entscheidet gemäß bulgarischem Recht das zuständige bulgarische Gericht.

SCHLUSSBESTIMMUNGEN

Die Unwirksamkeit einer der Bestimmungen der vorliegenden AGB oder ihre Nichtanwendbarkeit zu einem bestimmten Vertrag, unabhängig von dem Grund, berührt die Wirksamkeit und die Anwendbarkeit der übrigen Bestimmungen nicht.

SENDUNGSVERFOLGUNG

Um die Bestellung zu verfolgen, geben Sie die Bestellnummer in das Feld unten ein und klicken Sie auf den Button “Verfolgen”. Sie erhalten eine Bestätigungsmail.

BESTELLNUMMER

steht in der Bestätigungsmail.

E-MAIL- ADRESSE ZUR RECHNUNGSERSTELLUNG
Die E-Mail, die bei der Bestellung verwendet wurde